Qinghai – Radeln in dünner Luft

q_qinghai1.jpgDie Provinz Qinghai hatte ich nicht auf dem Schirm. Das man dort in fantastischer Landschaft Fahrräder mieten und radeln kann hätte ich nicht gedacht. Aber nun von Anfang an: Der Plan für die Golden Week, der Nationalfeiertagswoche Anfang Oktober, war Tibet. Und mit der höchsten Eisenbahn der Welt wollten wir auch fahren. Und diese Lhasa-Bahn nimmt man in der Regel von Qinghais Hauptstadt Xining bis in die Tibetische Hauptstadt Lhasa.

Da wir unterschiedliches gehört hatten, wie Leute in Tibet mit der Höhe klarkommen (von kein Problem bis Schlaflosigkeit und Übelkeit) wollten Nancy und ich auf Nummer sicher gehen und und ein paar Tage vor der Bahnreise in Qinghai aklimatisieren.

Xining liegt bereits auf über 2000m Höhe aber berühmt ist die Provinz durch den gleichnamigen Salzsee auf 3200m Höhe, einem der größten Salzseen der Welt. Und der ist beliebt bei den Radfahrern. 🙂

Also blieben wir nur einen Tag in Xining, besuchten die große Dongguan Moschee (Qinghai ist muslimisch geprägt anders als der Osten des Landes), einige Tempel mit wehenden Gebetsfahnen und genossen den blauen Himmel.

Danach ging es mit dem Bus Richtung See, dem Qinghai Hu. Dort Räder gemietet und losgestrampelt. Auf 3200m Höhe wird die Luft schon dünner, Suzhou liegt nur wenig über dem Meer.

Der erste Tag war zäh, vorallem, da man noch 40km vom See weg startet aber am zweiten Tag wars umso schöner.

dsc_55491.jpg

WOW! Blauer Himmel, schneebedeckte 5000er, frische Luft, wärmende Sonne und das alles aufm Rad. Grandios!

dsc_5792.jpg

Morgens knackig kalt um den Gefrierpunkt, die Sonne aber richtig stark, sodass Sonnencreme Pflicht war und dadurch mittags um die 20°C.

Zwei Tage gemütlich radelnd die Landschaft genossen und uns an die Höhe gewöhnt.

Dann ging es zurück nach Xining, wo drei Freunde für unserem gemeinsamen Tibettrip zu uns gestoßen sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s