Hangzhou – Morgenstund hat Gold im Mund


Q_HZHangzhou liegt mit dem Schnellzug nur 2h entfernt von Suzhou, trotzdem war ich erst einmal dort und das vor fast 4 Jahren. Da ein sonniges Wochenende absehbar war, ging es nun endlich wieder in die Stadt mit ihrem berühmten Westsee.

Der Westsee gehört zu den Topsehenswürdigkeiten in China, ist sogar auf dem 1RMB-Schein abgebildet und deshalb sind an einem schönen Wochenende unzählige Menschen unterwegs (wie vielerorts in China). Wenn dann noch die Bäume anfangen zu blühen, sollte man sich in Menschenmassen wohlfühlen, denn dann kommen noch mehr Leute. Überraschenderweise findet man aber trotzdem Ecken, wo sich keine Reisegruppen hin verirren 🙂

Oder man steht um 6Uhr morgens auf, schnappt sich ein Leihrad, radelt um den See und hat ihn fast für sich alleine. Herrlich!

IMG_20180311_071754

3 Kommentare zu „Hangzhou – Morgenstund hat Gold im Mund“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s